Artikel mit dem Tag "New York"



Podcast · 08. Juli 2019
6 Monate Weltreise, 9 Länder, 1000 Highlights. Für diese neue Podcastfolge sind wir mal in uns gegangen und haben uns über unsere persönlichen Highlights Gedanken gemacht. Jeder von uns durfte sich drei Highlights raussuchen, die der andere auch erst im Podcast zu hören bekommt. Quasi Überraschung auf allen Seiten. An welchen Ort denken wir am meisten zurück? Welche Menschen haben uns besonders inspiriert und gut getan? Welche Aktivität war für uns einfach unvergesslich und hat für...

New York · 20. März 2019
Ein Tag, der sich nicht aufschieben lässt. Auch nicht, wenn man sich so sehr wünscht, dass er noch nicht da ist. Irgendwann wurde es uns bewusst. Die letzten 24 Stunden in New York und somit auch auf der Weltreise waren angebrochen. Morgen um diese Zeit sitzen wir im Flieger, der uns in Frankfurt ausspuckt. Ein Gefühl, dass nicht in Worte zu fassen ist. Vor allem weil es nicht nur ein Gefühl ist. Es sind 100 Gefühle, die auf uns einprasseln. Vorfreude auf die lieben Menschen daheim, auf...

New York · 20. März 2019
Der 11. September 2001 ist ein Datum, dass wahrscheinlich keiner mehr vergessen wird. Dieser Tag stellte die Welt auf den Kopf, zog viele Veränderungen nach sich und ging als 9/11 in die Geschichtsbücher ein. An diesem Dienstag wurden die USA Opfer eines lang geplanten und groß aufgezogenen Terroranschlags. Insgesamt führten 19 Terroristen der Terrorgruppe al-Qaida vier koordinierte Flugzeugentführungen durch. Das Ziel war es, die USA mitten ins Herz zu treffen, wichtige zivile und...

New York · 19. März 2019
Für heute hatten wir uns die Erkundung von Downtown Manhattan und Brooklyn vorgenommen. Die U-Bahn brachte uns schnell zur Wall Street. Auf dieser Straße befinden sich zahlreiche Banken und die größte Wertpapierbörse der Welt. Den berühmte Charging Bull entdeckten wir schnell. Der italienische Künstler Arturo Di Modica kreierte die 3,5 Tonnen schwere Bronzestatue 1989 und schenkte sie der Stadt New York um den finanziellen Optimismus und Erfolg zu symbolisieren. Viele Touristen reihten...

New York · 17. März 2019
Nun lässt es sich wohl nicht mehr leugnen oder ignorieren. Wir sind am letzten Ziel unserer Reise angekommen. Von hier aus geht es wieder in die Heimat. Ein seltsames Gefühl. Auf der einen Seite haben wir uns sehr auf dieses Ziel gefreut. Wir haben uns aber auch ein richtiges Sahnestück als krönenden Abschluss ausgesucht. Aber auf der anderen Seite wollten wir diesen Aufenthalt nicht herbei sehnen. Eben weil unsere Wahnsinns Reise dann bald ein Ende hat. Aber darüber will ich gar nicht zu...